Juni 2010

Titelverteidigung geglückt

27.06.2010

Das entscheidende Spiel am Sonntagnachmittag gewannen die Hausherren mit 3:1 gegen den HSV Krefeld. Einige Probleme hatten sie nach drei souveränen Siegen am Samstag wie bereits berichtet vor allem am Sonntagmorgen, als sie einen 0:1-Rückstand gegen Iserlohn noch wettmachten.

Alle Ergebnisse in der Übersicht

1 09:30 B - E HSV Krefeld - SC Bison Calenberg 5 : 5
2 10:25 G - C RSC Cronenberg - IGR Remscheid 1 : 8
3 11:20 D - F ERG Iserlohn - RESG Walsum 6 : 1
4 12:15 E - A SC Bison Calenberg - SK Germania-Herringen 1 : 9
5 13:10 B - G HSV Krefeld - RSC Cronenberg 8 : 2
6 14:05 F - C RESG Walsum - IGR Remscheid 0 : 6
7 15:00 D - E ERG Iserlohn - SC Bison Calenberg 6 : 4
8 15:55 A - F SK Germania-Herringen - RESG Walsum 7 : 2
9 16:50 C - E IGR Remscheid - SC Bison Calenberg 9 : 6
10 17:45 A - G SK Germania-Herringen - RSC Cronenberg 13 : 0
11 18:40 B - D HSV Krefeld - ERG Iserlohn 2 : 0
12 19:35 G - F RSC Cronenberg - RESG Walsum 4 : 3
13 09:00 B - E SK Germania-Herringen - ERG Iserlohn 2 : 1
14 09:55 G - C HSV Krefeld - IGR Remscheid 2 : 2
15 10:50 D - F SC Bison Calenberg - RESG Walsum 9
: 3
16 11:45 E - A RSC Cronenberg - ERG Iserlohn 2 : 5
17 12:40 B - G IGR Remscheid - SK Germania-Herringen 0 : 7
18 13:35 F - C RESG Walsum - HSV Krefeld 1 : 7
19 14:30 D - E RSC Cronenberg - SC Bison Calenberg 7 : 4
20 15:25 A - F IGR Remscheid - ERG Iserlohn 3 : 1
21 16:20 C - E HSV Krefeld - SK Germania-Herringen 1 : 3

 

Zweiter Tag der Deutschen U20-Meisterschaften

27.06.2010


Entscheidung fällt voraussichtlich im letzten Spiel

Etwas holprig, unter dem Strich aber erfolgreich verlief der Start in den zweiten Turniertag für den Titelverteidiger bei den Deutschen U20-Meisterschaften im Rollhockey. Beim in eigener Halle veranstalteten Turnier trat der SK Germania Herringen am Sonntag bereits um 9 Uhr gegen ERG Iserlohn an und gewann knapp mit 2:1.

Am Samstag hatte die Mannschaft des Gastgeber mit drei souveränen Siegen den Grundstein für die Titelverteidigung gelegt. Auch am Sonntag wirkte die Mannschaft gegen die Gäste aus Iserlohn, die am Vortag zweimal gewann und nur gegen Krefeld 0:2 unterlag, überlegen. Nach einigen Latten- und Pfostentreffern und einem vergeben Penalty gelang dem Gegner aber - begünstigt durch eine Zeitstrafe gegen Herringen - in Überzahl der Führungstreffer. Am Ende drehten die Herringer aber das Spiel noch, so dass es im letzten Spiel des Tages etwa gegen 16.30 Uhr doch zum entscheidenden Spiel um die Meisterschaft gegen Krefeld kommen wird.

Alle Ergebnisse in der Übersicht

1 09:30 B - E HSV Krefeld - SC Bison Calenberg 5 : 5
2 10:25 G - C RSC Cronenberg - IGR Remscheid 1 : 8
3 11:20 D - F ERG Iserlohn - RESG Walsum 6 : 1
4 12:15 E - A SC Bison Calenberg - SK Germania-Herringen 1 : 9
5 13:10 B - G HSV Krefeld - RSC Cronenberg 8 : 2
6 14:05 F - C RESG Walsum - IGR Remscheid 0 : 6
7 15:00 D - E ERG Iserlohn - SC Bison Calenberg 6 : 4
8 15:55 A - F SK Germania-Herringen - RESG Walsum 7 : 2
9 16:50 C - E IGR Remscheid - SC Bison Calenberg 9 : 6
10 17:45 A - G SK Germania-Herringen - RSC Cronenberg 13 : 0
11 18:40 B - D HSV Krefeld - ERG Iserlohn 2 : 0
12 19:35 G - F RSC Cronenberg - RESG Walsum 4 : 3
13 09:00 B - E SK Germania-Herringen - ERG Iserlohn 2 : 1
14 09:55 G - C HSV Krefeld - IGR Remscheid 2 : 2
15 10:50 D - F SC Bison Calenberg - RESG Walsum 9
: 3
16 11:45 E - A RSC Cronenberg - ERG Iserlohn 2 : 5
17 12:40 B - G IGR Remscheid - SK Germania-Herringen 0 : 7
18 13:35 F - C RESG Walsum - HSV Krefeld 1 : 7
19 14:30 D - E RSC Cronenberg - SC Bison Calenberg 7 : 4
20 15:25 A - F IGR Remscheid - ERG Iserlohn 3 : 1
21 16:20 C - E HSV Krefeld - SK Germania-Herringen 1 : 3

SKG Herringen startet perfekt

26.06.2010

Ergebnisse am Samstag

1 09:30 B - E HSV Krefeld - SC Bison Calenberg 5 : 5
2 10:25 G - C RSC Cronenberg - IGR Remscheid 1 : 8
3 11:20 D - F ERG Iserlohn - RESG Walsum 6 : 1
4 12:15 E - A SC Bison Calenberg - SK Germania-Herringen 1 : 9
5 13:10 B - G HSV Krefeld - RSC Cronenberg 8 : 2
6 14:05 F - C RESG Walsum - IGR Remscheid 0 : 6
7 15:00 D - E ERG Iserlohn - SC Bison Calenberg 6 : 4
8 15:55 A - F SK Germania-Herringen - RESG Walsum 7 : 2
9 16:50 C - E IGR Remscheid - SC Bison Calenberg 9 : 6
10 17:45 A - G SK Germania-Herringen - RSC Cronenberg 13 : 0
11 18:40 B - D HSV Krefeld - ERG Iserlohn 2 : 0
12 19:35 G - F RSC Cronenberg - RESG Walsum - : -

Ansetzungen am Sonntag

13 09:00 B - E SK Germania-Herringen - ERG Iserlohn - : -
14 09:55 G - C HSV Krefeld - IGR Remscheid - : -
15 10:50 D - F SC Bison Calenberg - RESG Walsum - : -
16 11:45 E - A RSC Cronenberg - ERG Iserlohn - : -
17 12:40 B - G IGR Remscheid - SK Germania-Herringen - : -
18 13:35 F - C RESG Walsum - HSV Krefeld - : -
19 14:30 D - E RSC Cronenberg - SC Bison Calenberg - : -
20 15:25 A - F IGR Remscheid - ERG Iserlohn - : -
21 16:20 C - E HSV Krefeld - SK Germania-Herringen - : -