Oktober 2011

SCE-Athleten holen mehrere Kreismeistertitel

16.10.2011

Dieter Wöbbekind

Die Läufer des SCE brachten den ein oder anderen Kreismeistertitel mit nach Hause. - Foto: pr

Bei strahlendem Sonnenschein fanden am Samstag die Kreis-Crosslaufmeisterschaften statt. Die Strecke war trocken und die Läufer mußten nur um die Hinterlassenschaften der Kühe einen Bogen machen, was nicht immer gelang.

Im ersten Rennen der Klasse M8/M9 gingen Niklas Gottbehüt (M8) und Linus Schönfeld (M9) auf die 1100m lange Runde. Niklas belegte in 4:28 min Platz zwei in seiner Klasse. Linus lief 4:16 min und holte den ersten Sieg für das SCE Team. Jan Thomas (M10) und Robin (M11) siegten jeweils in ihren Läufen mit 4:09 min bzw. 4:14 min. In der Klasse W10 ging Sinja Köhne über die 1100m ins Rennen. Sie siegte in 4:35 min. Lea Donis (W11) kam in 4:34 min auf Platz sechs. Julia Märker (W13) durfte 1450m laufen. In 5:50 min belegte sie den zweiten Platz. Auch Fabio Denis (M13) lief 1450m. In einem spannenden Rennen ging er als Sieger durchs Ziel in 4:42 min. Den Schlußpunkt setzte Dennis Bandl (M16). Er lief 5100m in 20:03 min. Im Gesamteinlauf der Männer belegte er einen guten sechsten Platz, was in seiner Altersklasse den überlegenen Sieg bedeutete. Insgesamt haben die Läuferinnen und Läufer vom SCE einen positiven Eindruck hinterlassen.